15.01.2017 - Niederlage gegen Spartak Deggendorf

Auch gegen den Stadtkonkurrenten Spartak Deggendorf standen die Wild Boyz letztendlich mit leeren Händen da. Obwohl man von Anfang an die bessere Mannschaft war. Schlussendlich scheiterte man vorne teils kläglich an dem sehr gut haltenden Spartak-Torwart und hinten schoss man sich teilweise selber die Gegentore.

Endstand
Spartak Deggendorf - Wild Boyz Deggendorf 5:2 (0:1;3:1;2:0)

Tore für die Wild Boyz
0:1 Hüttner (Horndasch)
3:2 Haider (Hartl)

Strafen
SPA: 4
WBD: 4 (Biller und Baumgartner je 2 Min.)

© 2017 Wild Boyz Deggendorf | Designed by hackledm